Neben der bekannten Barbie-Puppe ist MATTEL besonders für die Produktlinie HOT WHEELS bekannt. Unter diesem Label produziert MATTEL seit 1968 Modellautos, anfangs nur im Maßstab 1:64. 1969 hat MATTEL den italienischen Hersteller MEBETOYS übernommen und die Produktion von 1:43-Modellen zunächst unter dem Namen MEBETOYS in Italien fortgeführt, später durch neue Modelle mit dem Namen MATTEL ergänzt. Die Produktion in Italien lief,  bis die Fabrik 1984 geschlossen wurde. Alle Varianten des BMW 635 tragen den Hinweis “Made in Italy” und wurden im Zeitraum 1982 bis 1984 unter dem Namen SUPER HOT WHEELS produziert. Die Fenster-Boxen tragen als Hersteller MATTEL CANADA, die große Packung  der Serie Aventura die italienische MATTEL Niederlassung. Die Blister-Karten sind nicht zuzuordnen. 
 Geschützte Namen und Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern     Designated trademarks and brands are the property of their respective owners          
6057 - 6060, 6426 Die-Cast 1:43 rollend Räder Fenster-Box, Blister-Karte
Artikel/Modellnummer: Material: Maßstab: Funktion: Bewegliche Teile: Verpackung:
MATTEL Hot Wheels   MATTEL Hot Wheels Übersicht MATTEL Hot Wheels Serie Aventura Set
↑  Anfangs wurden die Modelle als HOT WHEELS in einer Fenster- Box mit Hochschild angeboten.
HOT WHEELS HOT WHEELS HOT WHEELS
↑  Art. Nr. 6057  
HOT WHEELS HOT WHEELS HOT WHEELS
Die Bodenplatten sind aus verschiedenfarbigem Kunststoff. Allen Verpackungsvarianten liegen selbstklebende Sticker bei. Bereits ab Werk sind die Modelle unterschiedlich beklebt.
↑  Art. Nr. 6059  
HOT WHEELS HOT WHEELS HOT WHEELS HOT WHEELS Sticker HOT WHEELS HOT WHEELS
Später hieß der Vertriebsname SUPER HOT WHEELS und die blaue und gelbe Variante kamen mit den Nummern 6057 und 6059 in einfachen Fenster-Boxen auf den Markt. Die Rückseite der Boxen war mit AUTOCLUB Sammelkarten oder einer Aufstellung der verfügbaren Modelle bedruckt.
In welcher Verpackung dieses  Design verkauft wurde, weiß ich nicht. Es ist sehr sicher kein Umbau. Der Farbton weicht deutlich von dem anderen Gelbton ab und es gibt keinerlei Anzeichen einer Umlackierung. Auch die selbstklebenden Decals sind passgenau. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Werbe-Modell.
HOT WHEELS HOT WHEELS MATTEL Hot Wheels Große Blisterkarte No 6058 MATTEL Hot Wheels Große Blisterkarte No 6058
↑  Art. Nr. 6058
Blisterkarten Diese Modelle sind werkseitig mit selbstklebenden Decals versehen, weitere Aufkleber sind in der Verpackung enthalten.
MATTEL Hot Wheels Große Blisterkarte No 6060 MATTEL Hot Wheels Große Blisterkarte No 6060
↑  Art. Nr. 6060
MATTEL Hot Wheels Kleine Blisterkarte MATTEL Hot Wheels Kleine Blisterkarte
↑  Dieses Blister stammt aus einer Blisterkarte mit zwei Modellen. Man sieht oben eine perforierte Abrißkante.
MATTEL Hot Wheels Art. No 6108 MATTEL Hot Wheels Art. No 6108
↑  Dieses große Set aus der Serie Aventura trägt die Art. No 6108. Neben einem Polizei-Modell mit zusätzlichen Aufklebern sind Anbauteile, Verkehrszeichen und wohl eine Radaranlage enthalten.
MATTEL Hot Wheels Art. No 6058 MATTEL Hot Wheels Art. No 6060 MATTEL Hot Wheels Art. No 6058 MATTEL Hot Wheels Art. No 6060 HOT WHEELS MATTEL Hot Wheels Bodenplatte grau MATTEL Hot Wheels Bodenplatte schwarz MATTEL Hot Wheels Bodenplatte gelb
popup Objekt